Bilderrahmen Silhouette Hund

In meinem Ersten Beitrag auf meiner Homepage möchte ich euch einmal zeigen, was ich aus einem schönen Hundefoto zaubere.

Grundvoraussetzung dafür ist ein wirklich gutes Foto, in hoher Auflösung. Dieses Foto bearbeite ich im Fotoprogramm so wie ich es später als Plott gerne haben möchte. Dann wandle ich das bearbeitete Foto in die entsprechende Datei für meinen Plotter um. Nun ist mein Plotter an der Reihe und scheidet und schneidet…, dies kann gerne mal bis zu 20min dauern. Zum Schneiden habe ich hier eine einfache schwarze Vinylfolie genommen. Ist der Plotter fertig mit dem Schneiden, geht die Fummelarbeit los. Alles was ich nicht haben möchte entferne ich mit einer Nadel aus dem Schnitt, bis dann nach und nach der Hund zum Vorschein kommt. Den fertigen Hund übertrage ich dann noch auf eine Effektfolie. Das alles plus eine Lichterkette kommt zusammen in den Bilderrahmen und Fertig!

Meine verwendeten Materialien:

3D-Glimmer-Effekt-Folie*
Vinyl Klebefolie Schwarz*
Bilderrahmen*
Lichterkette*

Mit * markierte Links sind Amazon ParnerNet Affiliate Links

Comments

  1. Gerda Rathjen says:

    Eine schöne Sache. Danke für die 2 Rahmen mit Luni und Fiete ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.